Mobilität

Herausforderung Automobil

Eine der größten Herausforderungen unserer Zeit ist es, effiziente und moderne Lösungen im Bereich Transport und Mobilität zu finden. Problematiken wie inadäquate Infrastruktur, unkontrolliertes Städtewachstum, Gesetzesvorschriften sowie ein absehbares Ende der Ressourcenverfügbarkeit sind dabei zu bewältigen. Vor allem die Automobilindustrie ist dazu verpflichtet, CO2 Ausstöße zu senken. Dabei ist einleuchtend, dass großes Eigengewicht der Fahrzeuge direkt in Zusammenhang mit hohen Emissionswerten steht. Laut EU-Verordnung sind Hersteller der Automobilindustrie dazu verpflichtet, bis 2020 das Gewicht der Pkws um bis zu 27% zu senken. Der Trend in der Branche geht nun in Richtung hocheffiziente und biobasierte Lösungen, die extrem leicht und vielfältig einsetzbar sind. Verbundwerkstoffe mit Naturfasern werden eine immer größere Rolle spielen und schlussendlich konventionelle, energieintensive Materialien ersetzen

Lösung Mobilität

Genau diese Gewichtseinsparung durch Anwendung höchstfunktioneller Naturfaser-Verbundwerkstoffe ist ein Schlüsselprinzip unserer Bcomp Technologien. Für die Implementierung in Karosserieteile arbeiten wir auf verschiedenen Ebenen mit der Automobilindustrie zusammen. Erstausrüster, sogenannte OEMs, müssen überzeugt werden, die grüne Revolution der Automobilbranche zu unterstützen und unsere bahnbrechenden Bcomp-Technologien anzuwenden. Daher arbeiten wir mit Lieferanten sowie Herstellern von Innen- und Außenverkleidung zusammen, um die effizientesten und leistungsfähigsten Produkte zu entwickeln. Eingesetzt werden diese Naturfaser-Verbundwerkstoffe dann beispielsweise im Dach der Karosserie oder als Türinnenverkleidung.

Ein weiterer Ansatz, an der Lösung von Transport- und Energieengpässen mitzuarbeiten, ist die Kooperation von Bcomp mit weltmarktführenden Unternehmen. Erforscht und entwickelt werden Projekte wie elektrische Rennfahrzeuge, der Schiffrumpf eines U-Boots oder ein Fahrzeug, das nur durch menschliche Kraft angetrieben wird. Unsere ampliTex® und powerRibs Produkte garantieren dabei höchste Funktion und Nachhaltigkeit.

Raumfahrt

Unsere powerRibs als Flachsfaser-Verbundwerkstoffe sind perfekt für die Anwendung in Raumfahrt-Technologien geeignet. Auf Grund der Leichtbauweise, herausragenden Steifigkeit und erstklassigen Dämpfungseigenschaften werden unsere Produkte von der ESA-European Space Agency in Satelliten getestet und weitere Konzepte entwickelt.

Andere Anwendungen aus Naturfasern...